Spendenkonto

News

Erfolgreiche 2h Läufe in Grabs und Olten

Auch dieses Jahr waren die 2-Stunden-Läufe ein voller Erfolg. Herzlichen Dank an die Organisatoren und natürlich allen Teilnehmer/-innen! Mehr dazu...


Internationaler Tag des Friedens

Die UN-Generalversammlung beschloss, jeweils den 21. September als internationalen Tag des Friedens auszurufen. An diesem Tag soll der Frieden, innerhalb eines Landes und unter den verschiedenen Völkern der Erde Vorrang haben. Mehr dazu...


Festnahmen von Journalisten und Menschenrechtsaktivisten in Palästina

In den letzten Wochen wurden vermehrt Journalisten und Menschenrechtsaktivisten durch die palästinensischen Behörden verhaftet. Grundlage dazu liefert das neue und umstrittene "Gesetz gegen elektronische Kriminalität". Mehr dazu...


Kolumbien — Waffenstillstand mit der ELN-Guerilla

Auch die ELN-Guerilla in Kolumbien beteiligt sich jetzt am Friedensprozess. Nach dem Friedensvertrag zwischen Regierung und der der FARC schreiten auch die Verhandlungen mit der ELN voran. Mehr dazu...


Ein Bericht aus Palästina

Ein Bericht, geschrieben am 24.08.17 von unserer Volontärin, Katja, welche von Juli bis September ein Volontariat in Palästina absolviert. Weiter...


Hilferuf aus Bangladesch: Verheerende Flut bei unserer Partnerorganisation

Vor ein paar Tagen erhielten wir von unserer Partnerorganisation "YWCA Bangladesch" folgenden Hilferuf. Mehr dazu...


Rückblick auf die Veranstaltung «Frieden in Kolumbien, was bedeutet das wirklich?»

Am Montag 21. August 2017 war Margoth Roldán, die Verantwortliche für das Horyzon-Programm in Kolumbien, zu Gast bei Horyzon in Olten. Mehr dazu...


Wechsel im Horyzon-Team: Marketing/Fundraising

Jeannine Häfliger übergibt ihre Arbeiten an Michael Stump. Mehr dazu...


Das Horyzon Magazin 2/2017 ist da!

Im zweiten Magazin des Jahres wird traditionell der Jahresbericht vorgestellt. Weiter erfahren Sie den neusten Stand unserer Projekte in Bangladesch, Palästina, Kolumbien und Haiti. Zum Schluss teilen wir mit Ihnen die Highlights der Culture Night 2017! Hier gehts zur Lektüre...


FARC-Rebellen haben alle Waffen abgegeben

Die rund 7‘000 FARC-Rebellen haben ihre 7‘132 registrierten Waffen den Vereinten Nationen übergeben. Die Waffen sollen nun eingeschmolzen und zu Friedensskulpturen verarbeitet werden. Mehr dazu...


Heftiger Monsun

Der Monsun ist nun voll im Gange und fast täglich bilden sich in Bangladesch teils heftige Gewittercluster mit intensiven Regenfällen. Mehr dazu...


Culture Night 2017

Bericht, Fotos und Video von einem interessanten Abend. Am 08. Juni 2017 fand die dritte Ausgabe der Horyzon Culture Night statt. Mehr dazu...


Die grösste Gefahr in Kolumbien ist, dass man gerne bleiben möchte...

Unsere Kolumbien Projektverantwortliche Irène Hofstetter hat das Programm vor Ort besucht und einen eindrücklichen Reisebericht geschrieben. Weiter...


Neue Stiftungsratspräsidentin: Marlies Petrig

An der letzten Sitzung des Stiftungsrats, am 2. Mai 2017 übernahm Marlies Petrig das Präsidium von Martin Vogler. Weiter...


Haiti: Eindrücke aus einem geplagten Land

Die Einwohner in Haiti haben es nicht leicht: neben Erdbeben und Wirbelstürmen leiden insbesondere Frauen unter der Armut, Gewalt und ungenügender Bildung. Hier setzt das Programm von Horyzon an. Werner Stahl und Irène Hofstetter waren nach zwei Jahren wieder einmal vor Ort. Weiter...



weitere News 2017  ¦  News aus vergangenen Jahren

fundraising auf shopplusplus.ch

Horyzon, Florastrasse 21, 4600 Olten, Switzerland, T +41 (0)62 296 62 68, info@horyzon.ch