Resultate 2-Stunden Events 2018

Ein 30-jähriges Jubiläum und ein neuer Rekord.
Die 2-Stunden-Läufe in Olten und Grabs wurden dieses Jahr wieder durch die 2-Stundenfahrt in Hinterthurgau ergänzt.

Der 30. Geburtstag durfte bereits letztes Jahr in Olten gefeiert werden. Dieses Jahr war der 2-h Lauf in Grabs an der Reihe und generierte mit 283 Läufer*innen ein Rekordresultat von 85‘864 CHF. Davon kommen 57‘000 CHF dem Horyzon-Programm in Haiti zu Gute. Beim Oltner 2-Stunden Lauf erliefen 564 Personen insgesamt 108‘000 CHF, wovon 35‘000 CHF für das Horyzon-Programm in Kolumbien gesammelt wurden. Bei der 2h-Fahrt in Hinterthurgau, erstrampelten die Sportler*innen insgesamt 20‘000 CHF für das Programm in Bangladesch.

Unser Dank gebührt allen Teilnehmer*innen, die durch ihre Leistungen jedes Jahr sehr viel bewegen und unsere Programme massgeblich unterstützen. Ein grosses Dankeschön gilt auch den Organisationskomitees und den ehrenamtlichen Helfern, welche die Events überhaupt möglich machen.

News