News

A3K03009

Schenken Sie einer jungen Frau etwas mehr Unabhängigkeit

Bangladesch ist eines der ärmsten Länder der Welt. Trotz seiner weltwirtschaftlichen Relevanz in der Textilindustrie lebt etwa ein Drittel der Bevölkerung unterhalb der Armutsgrenze. Es fehlt an fliessendem Wasser, Hygienebewusstsein, organisierter medizinischer Versorgung und an einem qualitativ guten Bildungssystem. Fast jede/r Zweite kann weder lesen noch schreiben. Zudem sind zwei Drittel der Kinder unter fünf Jahren unterernährt und rund 40% der Menschen steht keine Toilette zur Verfügung.
11222058 1646511445624152 4733583947574755661 n2

World Happiness Report 2018

Die Armut in Haiti hat nicht nur Auswirkungen auf die Gesundheit der Bevölkerung, sondern auch auf ihr Glücklichsein...